Blog | Juhu! DCC Europapreis geht in das Zirbenland

« zurück zur Übersicht
« vorheriger Eintrag | nächster Eintrag »

DCC Europapreis ging heuer erstmals in die Steiermark und dann gleich in das Zirbenland. Der 50plus Campingpark Fisching der Familie Pfandl dürfte sich über diese europaweite Auszeichnung des Deutschen Camping Clubs freuen.

Seit 1996

Der Deutsche Campingclub ist Deutschlands Camping-Fachverband und kennt die Campingplätze Europas. 1996 wurde erstmals der Europapreis vergeben, seit damals werden herausragende europäische Campingplätze ausgezeichnet. Erstmals wurde dieser Europapreis nun in die Steiermark vergeben, genauer gesagt in das Zirbenland an den 50plus Campingpark Fisching. Ebenfalls erstmals seit Bestehen des Europapreises wurde dieser Preis an einen Campingplatz dieser Größe vergeben. Also doppelte Premiere für das Zirbenland. Auf der Reise & Camping Messe in Essen war es dann soweit.

Europapreis an Fisching

Im Rahmen des European Camping Congresses 2015 wurde der Europapreis in einer feierlichen Zeremonie an den 50plus Campingpark Fisching übergeben. Grund war die besondere Zielgruppenansprache mit der exzellenten Aufbereitung des lokalen Angebotes, das hohe Service- und Ausstattungslevel sowie die besondere Inszenierung der steierischen Gastfreundschaft. Nach dem Alan Rogers Award, dem Zoover Award ist das bereits die dritte internationale Auszeichnung für den Campingplatz der Familie Pfandl.


« zurück zur Übersicht